FlexiSpec®

Spectroscopy Fiber Probes & Probe Couplers

FlexiRay®

Fibers | Cables | Bundles | Accessories

FlexiService

Loan & Installation | Measurements Training | Repair | Development
Cu-beschichtete Quarzglasfasern
Al-beschichtete Quarzglasfasern
Mid-IR Chalkogenid
Mid-IR Polykristalline
Hohlwellenleiter
Indium- und Zirkoniumfluorid-Glasfasern
Silica-Laserkabel
Silica UV-Vis-NIR Kabel
Mid-IR-Chalkogenid-Kabel
Mid-IR-Polykristalline-Kabel
Mid-IR HWG-Kabel
Fluorid-Kabeln
Vakuum-Durchführungen

Flexible Laserstrahl Übertragung für CO2-Laser

Beleuchtung und kohärente Bündel
Kombinierer und Splitter
Multispektrale Bündel
Mid-IR-Bündel
UV-VIS-NIR Silica-
Lichtwellenleiterbündel
Kollimations- und Refokussierungsobjektive
für MID-IR-Faserkabel

Faserkoppler für CO- und CO2-Laser

Ausrichtsatz für CO- und CO2- Laserkoppler

SMA- und FC-Steckhülsen; Schutzkappen
Faser zu LN gekühlte MCT-Detektor-Koppler
Darlehen
Installation und Schulung
Behandlung der Daten
Kundenspezifischen
Produkte und Systeme
Messungen
Reparatur
Beratung
News
News
15 Juli 2024
Sommerrabatte - Entdecken Sie unsere Faserprodukte!

Faserkoppler für FTIR-Spektrometer Rüsten Sie Ihr FTIR-Spektrometer mit unseren Spiegelkopplern auf - und erleben Sie Prozesskontrolle in Echtzeit! Transflection Fasersonden Reflexionssonden Metallbeschichtete Quarzglasfasern Metallbeschichtete Fasern (Cu- und Al-) sind die optimale Lösung für Anwendungen in Hochtemperatur-, Vakuum- und rauen Umgebungsbedingungen. Sie sind erhältlich in: Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns mit dem Promocode SALE2024 […]

Mehr lesen
17 Juni 2024
Fasersonde für die gleichzeitige Analyse von Mittelinfrarot- und Fluoreszenzspektroskopie

Wir freuen uns, Ihnen einen unserer neuesten Artikel vorstellen zu können, der die bahnbrechenden Fähigkeiten unserer multispektralen Combi Probe zeigt! Diese innovative Glasfaserkonstruktion ermöglicht die gleichzeitige Analyse sowohl im mittleren Infrarot (Mid-IR) als auch in der Fluoreszenzspektroskopie und bietet eine beispiellose Effizienz in der spektroskopischen Analyse. Was ist die Combi Probe? Die Combi Probe ist […]

Mehr lesen
Events
4 Juli 2024
Optica Sensing Congress 2024 | 15. Juli 2024, Toulouse, Frankreich

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser F&E-Manager Alexander Novikov auf dem Optica Sensing Congress 2024 in Toulouse, Frankreich, präsentieren wird! Besuchen Sie uns und entdecken Sie unsere hochmodernen faseroptischen Lösungen, die für die multispektrale Prozesskontrolle im Bereich von 0,3-16µm entwickelt wurden. Datum: 15. Juli 2024Präsentationszeit: 11:00 Uhr - 11:15 Uhr MESZOrt: Sitzungssaal Ariane […]

Mehr lesen
12 Juni 2024
Treffen Sie uns auf der ACHEMA 2024!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass art photonics an der ACHEMA 2024, der führenden Ausstellung und dem Treffpunkt für global vernetzte Prozessindustrien, teilnehmen wird! Unser F&E-Manager, Alexander Novikov, und Vertriebsleiter, Haro Fritsche, werden vor Ort sein und Ihnen eine wertvolle Gelegenheit bieten, sich mit Branchenexperten, Entscheidungsträgern und Lösungsanbietern zu vernetzen. Nutzen Sie die […]

Mehr lesen
Ressourcen
Über unser Unternehmen
art photonics GmbH, gegründet im September 1998 in Berlin, ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von Spezialfasern für ein breites Spektrum von 300 nm bis 16 µm. Einzigartige Technologien von polykristallinen Mid InfraRed (PIR-) Fasern und metallbeschichteten Silica-Fasern werden für den Aufbau verschiedener Spektroskopie-Sonden für die medizinische Diagnostik und industrielle Prozesskontrolle, in der Serienproduktion von Fasern für medizinische und industrielle Laser, für verschiedene Faserbündel, etc. eingesetzt.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser F&E-Manager Alexander Novikov auf dem Optica Sensing Congress 2024 in Toulouse, Frankreich, präsentieren wird! Besuchen Sie uns und entdecken Sie unsere hochmodernen faseroptischen Lösungen, die für die multispektrale Prozesskontrolle im Bereich von 0,3-16µm entwickelt wurden.

Datum: 15. Juli 2024
Präsentationszeit: 11:00 Uhr - 11:15 Uhr MESZ
Ort: Sitzungssaal Ariane 2
Sitzungstitel: Prozessanalytische Technologien II

Alexander wird über unsere innovativen multispektralen Fasersysteme sprechen, die die Effizienz der Inline-Prozesskontrolle durch robuste Einzel- und Kombifaser-Sonden verbessern. Diese Techniken bieten eine präzise optische Analyse in den UV-, Nahinfrarot- und Mittelinfrarotbereichen und sind ideal für eine Vielzahl industrieller Anwendungen.

Wir freuen uns darauf, unsere neuesten Fortschritte mit Ihnen zu teilen und zu erörtern, wie unsere Technologie Ihre Prozesskontrolle und -überwachung verbessern kann. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, sich zu vernetzen und mehr über die Zukunft der faseroptischen Lösungen zu erfahren!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass art photonics an der ACHEMA 2024, der führenden Ausstellung und dem Treffpunkt für global vernetzte Prozessindustrien, teilnehmen wird!

Unser F&E-Manager, Alexander Novikov, und Vertriebsleiter, Haro Fritsche, werden vor Ort sein und Ihnen eine wertvolle Gelegenheit bieten, sich mit Branchenexperten, Entscheidungsträgern und Lösungsanbietern zu vernetzen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, unser Team kennenzulernen und unsere hochmodernen faseroptischen Lösungen für die Fernprozessanalyse zu erkunden. Erfahren Sie, wie wir die Zukunft der Fernprozessspektrometrie gestalten und entdecken Sie die innovativen Lösungen, die wir zu bieten haben.

Treffen Sie unsere Vertreter und gewinnen Sie Einblicke in die neuesten Fortschritte der Photonentechnologie. Wir freuen uns darauf, Sie auf der ACHEMA zu sehen!

Weitere Informationen zur ACHEMA finden Sie hier: ACHEMA 2024.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass art photonics stolzer Sponsor des EPIC Technology Meeting on Specialty Optical Fibers ist!

Seit über 25 Jahren ist art photonics führend in der Herstellung von optischen Spezialfasern für den mittleren IR-Bereich. Wir haben Pionierarbeit bei der Entwicklung von Polycrystalline InfraRed (PIR) fibers geleistet und die Grenzen der Innovation in der Faseroptik immer weiter verschoben.

Unser CEO und Gründer, Viacheslav Artyushenko, wird auf der Veranstaltung anwesend sein und bereit sein, neue Fortschritte und Anwendungen im Bereich der optischen Spezialfasern zu erkunden.

Nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil, die Branchenführer und Experten zusammenbringt, um die neuesten Fortschritte und Anwendungen im Bereich der optischen Spezialfasern zu diskutieren. Wir freuen uns darauf, neue Partnerschaften und Kooperationen zu fördern.

Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie hier.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Distributor Altoss kürzlich die Produkte der art photonics GmbH auf drei Messen in Südkorea vertreten hat:

2024 LAB Korea (2024.04.23 - 2024.04.26)

2024 Koreanische Chemische Gesellschaft (2024.04.25 - 2024.04.26)

2024 Koreanische Gesellschaft für industrielle und technische Chemie (KSIEC) (2024.05.08 - 2024.05.10)

Wir sind stolz darauf, dass unsere Glasfasern und faseroptischen Sonden auf der ganzen Welt auf Interesse stoßen. Auf diesen Veranstaltungen teilen wir gerne unser Fachwissen im Bereich der Mid-IR-Faseroptik, um die Art und Weise zu verändern, wie Menschen die Prozesskontrolle wahrnehmen.

Wie immer setzen wir uns leidenschaftlich dafür ein, das Verständnis der Prozesskontrolle von der traditionellen "toten" Probenspektroskopie auf die Live-Fernerkundung mit faseroptischen Sonden zu verlagern!

Lassen Sie uns gemeinsam die Welt der Spektroskopie revolutionieren!

Es war uns eine Ehre, Sponsor und Teilnehmer der Eröffnungsveranstaltung von APACT USA 2024 zu sein, die vom 23. bis 25. April im Hyatt Regency in New Brunswick, NJ, stattfand. Die erste APACT-Veranstaltung in den Vereinigten Staaten in diesem Frühjahr zu erleben, war eine inspirierende Erfahrung, insbesondere nachdem wir in den letzten Jahren den großen Erfolg der Veranstaltung in Europa beobachten konnten. Als langjährige Unterstützer waren wir von art photonics froh, bei der Veranstaltung dabei zu sein, als APACT seine Expansion in die USA begann.

Unser Engagement für die Förderung der Prozessanalytik (PAT) ist nach wie vor ungebrochen, und die Unterstützung der Vision der APACT passt perfekt zu unseren Zielen. Die Konferenz war eine hervorragende Gelegenheit, mit führenden Vertretern aus Industrie, Wissenschaft und Technik zusammenzuarbeiten und die Grenzen der Innovation in unserem Bereich weiter zu verschieben.

Während der Veranstaltung stellte unser CEO, Viacheslav Artyushenko, unsere neuesten Entwicklungen im Bereich der faseroptischen Lösungen vor, insbesondere bei den Sonden für PAT. Seine Präsentation vermittelte wertvolle Einblicke und hob unsere Verlagerung von der „toten“ Probenprüfung hin zur Live-Inline-Spektroskopie hervor. Wir glauben, dass seine Erkenntnisse für die Zuhörer aufschlussreich waren und unser Engagement für die Weiterentwicklung dieser Technologie unterstrichen haben.

Wir freuen uns auch, Viacheslav Präsentation von der Veranstaltung zu veröffentlichen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und dem CPACT-Konsortium für die Organisation einer so dynamischen und interessanten Veranstaltung. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit und darauf, weiterhin führend und innovativ in der Photonikbranche zu sein.

Wir haben uns sehr gefreut, dieses Jahr wieder auf der Analytica vertreten zu sein, wo wir unsere bahnbrechenden Fortschritte in der Live-Spektroskopie vorgestellt haben. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden, die auf statische Proben angewiesen sind, ermöglichen unsere faseroptischen Brücken Echtzeit-, Inline-, In-vivo- und In-situ-Überwachung bei allen Spektroskopiemethoden.

Auf der Analytica 24 haben wir stolz unsere Fortschritte mit multispektralen Systemen demonstriert, die auf dem Gebiet führend sind. Von Raman über FTIR bis hin zu NIR - unsere Technologien ermöglichten es Chemikern, Reaktionen von Anfang bis Ende aus der Ferne zu beobachten und dabei jedes Detail des Prozesses zu erkennen, während dieser abläuft.

Dieses Jahr war von besonderer Bedeutung, da wir kürzlich der Nynomic AG beigetreten sind und unsere Zusammenarbeit mit unserem Partner NLIR begonnen haben. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurden die hochmodernen Spektrometer von NLIR mit unseren Fasersonden integriert. Dieser Fortschritt hat die Spektroskopie schneller und empfindlicher gemacht und ermöglicht es unseren Sonden, jede Nuance einer Reaktion in Echtzeit zu erfassen.

Darüber hinaus haben wir unsere neueste Innovation, die Kombi-Fasersonde, eingeführt, die mehrere Spektroskopiemethoden in einer einzigen Spitze kombiniert (Raman+NIR, Mid-IR+Raman) und so eine noch nie dagewesene Genauigkeit und Detailgenauigkeit bei jeder Analyse bietet. Ob bei der Untersuchung von Geweben oder Flüssigkeiten - für medizinische oder industrielle Zwecke - unsere Technologie wird die spektroskopischen Messungen revolutionieren.

Für weitere Informationen oder kundenspezifische Lösungen besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie uns direkt. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Spektroskopie weiter erforschen!

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass unser CEO, Viacheslav Artyushenko, an der APACT 2024 teilnehmen und dort präsentieren wird. Dies ist ein Schlüsselevent für Führungskräfte im Bereich der Prozessüberwachung, Datenanalyse, Prozessmodellierung und -steuerung. Als stolze Sponsoren dieser Konferenz steht art photonics an der Spitze der Weiterentwicklung der Prozessanalytischen Technologie (PAT) und fördert signifikante Fortschritte in verschiedenen Branchen.

Warum APACT 2024?

Die vom CPACT-Konsortium veranstaltete APACT ist ein einzigartiges Forum, das Brücken zwischen verschiedenen Branchen schlägt und einen interdisziplinären Austausch von Wissen und innovativen Lösungen fördert. Die Forderung nach Sicherheit, ökologischer Nachhaltigkeit und finanzieller Effizienz wird in Sektoren wie der Pharmaindustrie, der Biotechnologie und der Lebensmittelindustrie immer wichtiger. APACT hebt technologische Innovationen hervor, die den Prozessindustrien echte Vorteile bringen, und unterstreicht die Bedeutung fortschrittlicher Prozessanalyse, -modellierung und -steuerung.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Wir bei art photonics sind von dem transformativen Potenzial der PAT überzeugt und von der entscheidenden Rolle, die Veranstaltungen wie die APACT spielen, wenn es darum geht, die klügsten Köpfe in unserem Bereich zusammenzubringen. Wir freuen uns darauf, auf der APACT 2024 unsere Erkenntnisse mit Ihnen zu teilen und neue Möglichkeiten zu erkunden. Wir laden Sie ein, uns auf dieser Reise in eine innovativere, nachhaltigere und effizientere Zukunft zu begleiten.

Für weitere Informationen zum Programm besuchen Sie bitte die APACT-Webseite: APACT 2024 Programm.

Wir freuen uns auf die Gelegenheit, gemeinsam zu lernen, zusammenzuarbeiten und den Fortschritt voranzutreiben. Wir sehen uns bei APACT 2024!

Besuchen Sie art photonics auf der Analytica 2024!

Wir freuen uns, unsere Teilnahme an der Analytica 2024 anzukündigen, die vom 09. bis 12. April 2024 in München stattfindet! Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere bahnbrechenden faseroptischen Lösungen zu präsentieren, die Präzision bei spektroskopischen Fernmessungen definieren und an der Spitze der Kombination von Analysemethoden wie NIR- und Mid-IR-, Raman-, Fluoreszenz- und UV-VIS-Spektroskopie stehen!

Entdecken Sie, wie unsere ferngesteuerten faseroptischen Sonden In-situ-Analysen und Echtzeitüberwachungen ermöglichen, die in schnell wachsenden Branchen wie der Pharmazie, der Petrochemie und der Lebensmittelverarbeitung zu erheblichen Effizienzsteigerungen führen.

Warum art photonics für Ihren Besuch auf der Analytica 2024 unerlässlich ist:

Besuchen Sie uns auf der Analytica 2024 und entdecken Sie die innovativen Faserlösungen von art photonics. Wir sind stolz darauf, eine Vorreiterrolle bei der Integration von Glasfasertechnologie in verschiedenen Branchen einzunehmen und deren betriebliche Effizienz zu steigern.

Lassen Sie sich das nicht entgehen! Besuchen Sie uns an unserem Stand A2.230B auf der Analytica 2024 und erleben Sie aus erster Hand die Synergie von Innovation mit branchenführender Präzision und Effizienz!

Entdecken Sie Fortschritte in der Faseroptik für PAT mit art photonics auf der IFPAC 2024

Wir freuen uns darauf, die Fähigkeiten unserer Faseroptik-Sondentechnologie auf der IFPAC 2024 zu präsentieren und deren Rolle bei der Weiterentwicklung der Prozessanalytischen Technologie (PAT) und der Optimierung der Prozesssteuerung hervorzuheben. Unser F&E-Manager, Alexander Novikov, wird die Fähigkeit unserer Technologie erläutern, präzise, Echtzeit-spektroskopische Analysen zu ermöglichen und verbessertes Prozessmonitoring und -steuerung in verschiedenen Industrien zu erleichtern.

Unsere Initiative zielt darauf ab, PAT durch die Integration unserer Faseroptik-Lösungen in mehrere spektroskopische Methoden, einschließlich Fluoreszenz, Raman, NIR und Mittelinfrarot, zu verbessern. Diese Sonden sind darauf ausgelegt, Präzision, Effizienz und hohen Durchsatz für einen weiten spektralen Bereich von 0,3 bis 16 μm zu bieten, während sie die vielfältigen physischen Einschränkungen industrieller Anwendungen berücksichtigen - wie Druck, Temperatur, Säuregehalt usw.

Bei art photonics konzentrieren wir uns darauf, Innovationen zu liefern, die den einzigartigen Anforderungen Ihrer Prozesse gerecht werden. Begleiten Sie uns auf der IFPAC 2024, um zu entdecken, wie unsere Faseroptik-Sonden Ihre betriebliche Effektivität und Prozesssteuerung signifikant verbessern können.

Entdecken Sie das Potenzial der Faseroptik, um Ihre PAT-Prozesse mit Art Photonics auf der IFPAC 2024 voranzutreiben.

Weitere Informationen zu unseren Präsentationen finden Sie hier:
1. Robust fiber-optic spectroscopy tools for process-control in-line using 4 spectroscopy methodsin broad spectral range 0.3-16μm
2. Combi fiber-optic probes for multimodal spectroscopy using Raman, MID IR-absorption, UV-Vis-NIR transmission and Fluorescence for remote process monitoring


Treffen Sie uns beim CPAC Rome Workshop 2024!

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass CPAC Rome Workshop | 18-20 März, 2024, der Geschäftsführer von art photonics GmbH, am CPAC Workshop teilnehmen wird, der vom 18. bis 20. März 2024 in der historischen und schönen Stadt Rom, Italien, stattfindet.

Das diesjährige CPAC Rome Meeting zielt darauf ab, innovative Strategien und Technologien zu erkunden, die den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft vorantreiben, mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Prozessintensivierung für eine nachhaltige Produktion. Die Veranstaltung verspricht, eine unschätzbare Plattform für die Diskussion der neuesten Fortschritte in der Prozessanalysetechnologie und der kontinuierlichen Fließchemie zu bieten.

Wir freuen uns auf die Einblicke und Expertisen, die der Workshop allen Teilnehmern bieten wird. Unsere Beteiligung ist ein Zeugnis für unser Engagement für Spitzenforschung und -entwicklung in Faseroptiklösungen für die Fernprozesskontrolle und die Inline-Spektroskopie.

Bitte bleiben Sie dran für weitere Updates und verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, sich mit Experten auszutauschen, die an der Spitze der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft in der Prozessanalytik und -steuerung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Link.

Datum: 18.-20. März 2024

Ort: University of Washington Rome Center, Rom, Italien

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram